Beiläufig Abendkleider, China Online Shop
Abendkleider Aus China Online Shop

Abendkleider, China Online Shop - Es ist meilen die vintage lyra. Die leute bestellen ein kleid im netz - das ist viel zu preiswert, um authentisch zu sein - danach fallen sie aus den wolken, während das stück vom bild abweicht.

Wie "buzzfeed" herausfand, befindet sich hinter einem großen teil der billigen bekleidungskopien ein unverheirateter chinesischer wirtschaftsbetrieb, der allein im jahr 2014 einen umsatz von zweihundert millionen dollar macht. Nicht einfach werden die kreationen westlicher hersteller frech kopiert, sondern zusätzlich die preiswerten designs von chinesischsprachigen trachtenfirmen (die oft auf moden aus dem westen basieren) plagiiert. Es gibt im moment zahlreiche fb-konzerne und blogs, die schreckliche kopien melden.

Obwohl es nicht immer scheußliche plastikfasern gibt und die säcke nicht reduziert werden, muss die asiatische mode erkennen, dass sie jetzt nicht für den westlichen markt entwickelt wurde. Bedeutung: die zielgruppe ist etwas größer als 1,50 meter und wiegt selten mehr als fünfundvierzig kilogramm. Alle, die dieses mädchenhafte gefühl nicht haben, werden schnell entzaubert sein. Weil die kleidung eigentlich zu kurz ist. Einige asiatische hersteller bieten jetzt spezifische größen an. Suchen sie früher als die datensätze nach einem "asiaten". Die globale größe 36 entspricht einer asiatischen vierundvierzig. Kritische investoren geben die maße in zoll oder zentimetern an.

Oder sogar mit niedrigen versandkosten, kann ein solches gutes kleid dennoch ohne zweifel teuer sein. Und dann schlägt der zoll ein. Bis zu einem preis von 22 euro (hin und wieder drücken die zollbeamten ein auge auf bis zu 26 euro), die lieferung erfolgt ohne importpflicht. Danach könnten bis zu einem preis von 150 euro 19 prozent einfuhrumsatzsteuer fällig werden. Ein internet-rechner hilft bei der ermittlung der preise, auch für technische geräte oder beauty-artikel.

Ein brautkleid für 30 $? Das erscheint wie ein hammer guter kauf - zumindest am anfang. Der erste preis ist in den versandkosten enthalten. Ebay gibt haufen kleidung zu verdächtig niedrigen kosten. Innerhalb der versandkosten fallen dann die hersteller an: bis zu 100 euro verlangen sie nach lieferung.

Die billigsten hersteller der chinesischen sprache sprechen besonders kunden mit erhabenen bildern von noch schickeren klamotten an. Die wahrheit, dass diese konzerne weder für die bilder verantwortlich sind, noch persönlich sind, ist für sie die stichprobe der kleidungsstücke von untergeordneter bedeutung. Denn während aufträge aus einiger entfernung in den westen verfügbar sind, wird schnell eine kopie - und von zeit zu zeit nicht mehr einmal - angefertigt. Das ist günstig für die hersteller - und eine bittere enttäuschung für die kunden.