Ungewöhnlich Schöne Abendkleider In München
Schöne Abendkleider In München

VERONICA BOND, Abendkleider, Kleider, Cocktail Kleid Kaufen - "wir sind ab und zu widersprüchlich, aber wir finden uns normalerweise kollektiv. Ich halte diesen bedingungslosen beistand für ein erstklassiges glück", sagt arend zizelmann. Die brüder teilen ihre begeisterung für ästhetik wegen ihrer prägenden jahre: damals haben sie ihre mutter bereits bei der bekleidung beraten.

Die eineiigen zwillinge verstehen sich ohne viele sätze. Eine erscheinung reicht aus, dann ist der beiläufige georg sich dessen bewusst, dass arend sich jetzt nicht um seine jeans kümmert. "Aber ich bin ziemlich unvoreingenommen", sagt er und lacht.

Ein berater-deal ist für diese käufer obligatorisch. Im geschäft in der falckenbergstraße sind die umkleidekabinen nicht nur riesig als wohnzimmer, sondern zusätzlich möbliert - schwarz-glänzende lackmöbel, antiquitäten, samtsessel und seidentapeten schaffen eine pariser begabung. Die einheimischen schwaben nennen dies einen teil ihres aufenthalts im salon privée: nicht-öffentliche und maßgeschneiderte kunden werden von arend zizelmann, dem innovativen leiter der beiden brüder, begrüßt und beraten.

Dass er jetzt nicht für die massen, sondern für die spitzenklasse style machen wollte, wusste arend zizelmann früh. "Ich habe meine grundausbildung in einem haus gemacht, das abgesehen von seinem persönlichen label das beste von chanel bis valentino hatte. Es wurde mir klar: was kommt sonst noch nicht in frage? Land, würde kein gefühl geben. "Die anfangsrate für ein abendkleid beträgt 998 euro.

Arend zizelmann absolvierte eine schneiderlehre bei beate mössinger in stuttgart und ging danach an die deutsche meisterschule für mode in münchen. Danach arbeitete er für die französische schneiderin claude montana und den münchner modeschöpfer peter keppler, früher als er und sein bruder georg seine firma übernahmen und 2005 den traum vom persönlichen label erfüllten. Während arend zizelmann über seine kunden redet, gerät er ins schwärmen: "die frauen in unserer gruppe wissen genau, was sie wollen: anmut, nonchalance, understatement. Das ist mein feinstes konzept." Auch die fesselnde handschrift von "georg et arend "- die schwarze spitzenborte am saum von jacken und röcken - geht zurück auf das konzept einer frau. Sein größtes ziel: "das perfekte kleid für jede frau zu finden.".