Natürlich Wo Gibt Es In München Schöne Abendkleider
Wo Gibt Es In München Schöne Abendkleider

WUNDERSCHÖNE. ABENDKLEIDER. MAGAZIN., VERONICA BOND München - Dass er für die lasten keine mode machen musste, sondern für die gehobene eleganz, wusste arend zizelmann früh. "Ich habe meine grundausbildung in einem haus gemacht, das, abgesehen von seinem eigenen label, das beste von chanel bis valentino hatte. Es war sauber für mich: was gibt es sonst noch aus der anfrage? Und etwas anderes in unserem zu erkennen. S. A., Vielleicht kein gefühl. "Die anfangsrate für eine nacht anziehen ist 998 euro. Ein vertreter, der damit zurechtkommt, ist für diese verbraucher obligatorisch. Im geschäft in der falckenbergstraße sind die umkleidekabinen nicht nur groß wie wohnzimmer, sondern zusätzlich möbliert - schwarze glanzlackmöbel, antiquitäten, samtsessel und seidentapeten sorgen für pariser flair. Die einheimischen schwaben nennen diesen teil ihres hauses den salon privée: nicht-öffentliche und maßgeschneiderte kunden werden von arend zizelmann, dem innovativen kopf der beiden brüder, begrüßt und empfohlen.

Indessen kreuzen sich innerhalb und außerhalb des ladens industrielle, organisationsbosse und der europäische adel. Anruf? Verrate jetzt nicht aus diskretion! Allerdings reicht ein blick auf die "bunte", um die käuferbasis zu beeinflussen. Was die mädchen an den kreationen lieben? "Die linien, der stoff, die tragenden residenzen, die weiblichkeit und adel", sagt arend zizelmann. Wenn sie zu ihnen kommen, suchen sie nach etwas anderem als irgendeiner label-deklaration. Nachfrage und gültigkeit: diese beiden sätze kommen immer wieder vor, wenn der 51- bis 12-jährige vorsichtig über seine mode spricht. Kein wunder, am ende ist starke handwerkskunst für ihn von grundlegender bedeutung. Und auch die inspiration seiner karriere.

Während arend zizelmann über seine kunden redet, gerät er ins schwärmen: "die mädchen unserer gruppe wissen genau, was sie brauchen: anmut, nonchalance, understatement. Das ist meine beste idee." Auch die faszinierende handschrift von "georg et arend "- die schwarze spitzenborte am saum von jacken und röcken - geht auf die idee eines mädchens zurück. Seine größte absicht: "das ideale kleid für jedes mädchen zu entdecken.". "wir stimmen von zeit zu zeit nicht überein, aber wir finden uns immer wieder zusammen. Ich halte diese bedingungslose unterstützung für einen ausgezeichneten erfolg", sagt arend zizelmann. Die brüder teilten ihre begeisterung für die ästhetik aus dem grund, dass ihre jugend wieder einmal ihre mutter auf der kleiderproblematik konsultiert hatte.